Baugrund / Geotechnik

Anhand detaillierter Vorerkundung, Feldmessungen und Laboranalysen untersuchen und begutachten wir den Baugrund. Unser Ziel ist es, stets individuelle projektbezogene Lösungen zu erarbeiten, die technisch und wirtschaftlich für das Bauvorhaben optimiert sind. Neben allgemeiner Gründungsberatung für Hoch- und Tiefbauwerke liegen umfangreiche Erfahrungen in der Beteiligung großer Infrastrukturprojekte im Bereich der erneuerbaren Energien, des Energieleitungsbaus sowie der Errichtung von Windenergieanlagen und Photovoltaik-Freilandanlagen vor.

Unsere Leistungen umfassen:

  • Kleinbohrungen und Rammsondierungen DPL / DPM / DPH
  • Bodenkundliche Kartierungen nach KA5
  • Bodenmechanische Feldversuche
  • Qualifizierte Probennahmen (Güteklassen 1-3)
  • Grundwasservorerkundung mit zertifizierten Grundwasserprobenahmen
  • Benennung und Beschreibung des Baugrunds nach DIN EN ISO 14688
    (Substratüberlagerungen, Schichtfolgen und Homogenbereiche)
  • Ableitung bodenmechanischer und hydrologischer Kennwerte
  • Erkundung von schädlichen Bodenveränderungen und Altlasten