Die Netzanschlüsse DolWin 3 und BorWin 3 der TenneT verbinden Offshorewindparks in der Nordsee mit dem Hochspannungsübertragungsnetz an Land und verlaufen landseitig vom Anlandepunkt Hamswehrum über 80 bzw. 30 km zu den Umspannwerken Dörpen/West bzw. Emden/Ost. Die Verlegung erfolgte vollständig als Gleichstromerdkabel (HGÜ) und wurde...